Kutterangeln:Meerforelle, Dorsch, Seelachs, Makrele, Hering, Hornhecht und Plattfische

Wir starten morgens in der Früh, mit maximal 3 Personen in die Neustädterbucht.

Ob mit Pilker, Gummifisch oder Naturköder, alles ist möglich. Mit der Angel oder am Downrigger, auch das Trolling (Schleppangeln) praktizieren wir. Alle Handgriffe und Tricks zeigen wir Ihnen.


Vor Allem beachten wir ganz genau die Windverhältnisse per (Windfinder), Wetter (BSH) und andere, um die Sicherheit auf See einzuschätzen. Diese Faktoren fließen auch in die Angelstandorte ein, um möglichst erfolgreich zu fischen. Unterstützt durch GPS und Fishfinder fahren wir die Hotspots direkt an und erreichen diese schon nach ca. 15 Minuten Fahrt. Das Boot ist 5,50 Meter lang und hat eine Breite von 2 Meter. Ohne Aufbauten bietet es uneingeschränkte Angelei.